Qualität verpflichtet – eine Initiative von Tischler-Schreiner.org
 

Wie funktioniert Tischler-schreiner.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Tischler/Schreiner in Nürnberg

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Tischler-schreiner.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Schreiner in Nürnberg: Traditionsreiches Handwerk mit CNC Maschinen & Co.

Mit über einer halben Millionen Einwohnern ist die Stadt Nürnberg nach München die zweitgrößte Stadt im Freistaat Bayern und eine der 20 größten Städte in der Bundesrepublik Deutschland. Die Region um Nürnberg, in der sich weitere Großstädte wie zum Beispiel Fürth befinden, bildet eine der gewichtigsten Kultur- und Wirtschaftsregionen im Süden Deutschlands. Die Schwerpunkte des Standortes liegen auf der Produktion und Entwicklung von Kommunikationstechnologien sowie auf der Wirtschaftsberatung und Marktforschung. Auf diesen Gebieten zeichnet sich Nürnberg durch spezifische Standortkompetenzen wie Forschungseinrichtungen und Universitäten aus, die eine optimale Schaffensgrundlage für Unternehmen aus diesen Bereichen bieten.

Wie in Bayern generell üblich hat aber auch das Handwerk in Nürnberg eine große Tradition. Speziell Schreiner und Zimmerer sind in der Stadt gefragt. Schließlich ist die fränkische Fachwerkarchitektur Nürnbergs nicht nur eine bauliche Besonderheit und ein Tourismusfaktor für die Innenstadt, sondern bedarf auch fachmännischer Pflege.

Schreiner in Nürnberg: Im Auftrag der Standortpflege

Zimmerer und Bautischler verfügen über die notwendigen Kenntnisse, um Balken und Streben aus Holz vor dem allmählichen Verfall zu bewahren. Bei Sanierungsmaßnahmen ist eine ruhige Hand durchaus von Vorteil. Denn übertriebener „Ökoaktionismus“, mit dem Hintergedanken die Altbauweisen auf neue Energie- und Wärmedämmstandards auszurichten, haben auch in Bayern die Zerstörung vieler Fachwerkhäuser zur Folge gehabt. Zimmerer und Schreiner gehen daher besonders behutsam bei Neuinstallationen im Bereich der Wärmedämmung vor, zumal sie wissen, dass falsche Installationen den Feuchtigkeitsabzug der Fachwerkhäuser behindern und zu Schimmelbildung führen. Dabei ist die Pflege gleichermaßen standortrelevant als auch, im Rahmen von Bestimmungen des Denkmalschutzes, rechtsverbindlich.

Neben der Arbeit direkt an der Architektur der Stadt gehören natürlich auch viele Kleinaufträge der Einwohner zum Aufgabengebiet der Schreiner in Nürnberg. So fertigen die Handwerker Möbel, Holzfenster und -türen, Holzspielzeug für die Kleinen oder verrichten Arbeiten im Außenbereich, zum Beispiel an Terrasse oder Gartenhaus. Zudem bieten viele Schreinereien günstiges Brennholz aus Ausschussbeständen an, das die Öfen der Stadt befeuert.